intro-image

aschmann ruegge architekten ag versteht sich als ein innovativ denkendes Architekturbüro im Glarnerland. Seit 1999 plant und baut ein Team, von über zehn MitarbeiterInnen, individuelle Bauten auf unterschiedlichsten Meereshöhen, mit divergierenden Anforderungen und anspruchsvollen Nutzungen. Die sorgfältige Auseinandersetzung mit der Umgebung und das Einbetten in bereits bestehende Strukturen führen zu Resultaten, welche überzeugen.

aschmann ruegge architekten ag
kirchweg 82a
ch - 8750 glarus
info@aschmannruegge.ch
t +41 55 640 39 72
f +41 55 640 50 73

Ein Wohngeschoss auf die 70er - Jahre

Die Aufstockung eines 70er Jahre Blocks um ein Wohngeschoss ermöglichte uns die Auseinandersetzung mit der Baustruktur vor vierzig Jahren. Das Hochhaus weist heute acht Stockwerke auf und verfügt so über die beste Aussicht ins Linthgebiet sowie in die Glarner Bergwelt. Klare Linien und eine schlicht Eternitfassade bestimmen das Fassadenbild auf der grossen, fast umlaufenden Dachterrasse. Der Innenbereich gibt Ausblicke in die Glarner Berge die wie Bilder wirken. Die Bilder zeigen Wälder und Berge und die eigene Terrasse, alles fernab von der nahen Hauptverkehrsachse des Glarnerlands. Sehr gut erschlossen und nahe am Grünen.